JU besichtigt European Campus

Im Rahmen der Einweihung des Erweiterungsbaus am European Campus Rottal-Inn hat sich die JU Pocking über den erfolgreichen Hochschulstandort Pfarrkirchen informiert. Die JU Pocking setzt sich seit geraumer Zeit für eine lebendigere Debatte um die standortpolitischen Defizite der Stadt Pocking ein. In einem kürzlich verfassten Positionspapier begründen die Jungpolitiker ihren Wunsch nach einer größeren Branchenvielfalt….

Fahrsicherheitstraining zum zweiten Mal in Pocking

Wie verhält sich mein Auto bei Wasser auf der Fahrbahn? Wie bremse ich richtig? In den ersten Jahren nach erfolgreichem Abschluss der Führerscheinprüfung stehen junge Autofahrende oft vor unbekannten Situationen im Straßenverkehr. Nicht jeder Verkehrsteilnehmer konnte in der Fahrschule den Umgang bei besonderen Wetterlagen oder Störungen erleben. Die Simulation solcher Zustände bereitet auf eine richtige…

Ein weiterer Beitrag zur Sicherheit am Karpfhamer

Nach dem Gespräch mit dem Festausschuss des Karpfhamer Fest e.V. im Rahmen des Formats „Auf an Ratsch mit …“, lud die Junge Union zu einem Runden Tisch ein. Ein wichtiges Anliegen der JU Pocking ist die aktuelle Bus- und Taxisituation rund um das Festgelände. Busse sind oftmals überfüllt und das Halten der Taxis an der…

Positionspapier zum Pockinger Arbeitsmarkt

Standortpolitik für einen attraktiven Arbeitsmarkt   Zusammenfassung: Die JU Pocking setzt den Arbeitsmarkt in Pocking auf die politische Agenda. Die aktuelle Situation wird im Rahmen eines Positionspapiers begründet und belegt analysiert. Pocking soll nach Einschätzung der JU den Weg hin zu einer breiter aufgestellten Branchenstruktur wagen. Dadurch kann die Vielfalt der Arbeitsplätze gesteigert werden. Viele…

JU informiert sich über Arbeitsmarkt

Über die aktuelle Lage auf dem Arbeitsmarkt konnten sich die Mitglieder der JU Pocking beim Jobcenter und der Agentur für Arbeit in Pocking informieren. Im Gespräch erfuhren die Jungpolitiker die neuesten Statistiken zum regionalen Arbeitsmarkt. Außerdem wurde das neue Teilhabechancengesetz vorgestellt. Dieses steht auch heimischen Betrieben als Instrument zur Förderung von Langzeitarbeitslosen offen. Der Antrag…

Aufruf zur Belebung des Pockinger Pfingstfestes

Liebe Pockingerinnen und Pockinger, Pocking ist unterhaltungstechnisch ein schwieriges Pflaster – stimmt das? Beim Blick auf das Bürgerfest oder die zahlreichen verkaufsoffenen Sonntage wird man diese Aussage verneinen. Stellt sich nur die Frage, wie viel Zeit nach dem letzten Besuch des Pfingstfestes ins Land gegangen ist. Ertappt. Seit einigen Jahren zeichnet sich eine schwindende Besucherschaft…

Auf an Ratsch mit … dem Vorstand des Karpfhamer Fest e.V.

Das Karpfhamer Fest ist das Volksfest in unserer Umgebung. Zwischen Ende August und Anfang September strömen von jung bis alt, von Österreich bis Oberpfalz, tausende Besucher in den kleinen Ort Karpfham. Fünf Tage werden hier Programmpunkte rund um die Ausstellung, die Fahrgeschäfte, die Bierzelte und den Sport geboten. Das Karpfhamer Fest avanciert sich mit einem…

Pockinger Starkbierfest 2019

Beim diesjährigen Starkbierfest in Pocking hat es viel zu Lachen gegeben und die Pockingerbuam sowie die Laienbühne Pocking haben es wieder einmal geschafft, einen unvergesslichen Abend zu gestalten. Vielen Dank dafür!

Geht Pockings Attraktivität für Arbeitgeber verloren?

Pocking ist eine große und attraktive Stadt für Arbeitgeber, möchte man meinen. Mit 16.900 Einwohnern stellt die Stadt eine große Instanz im Landkreis dar. Diese Bevölkerungsanzahl macht Pocking zur zweitgrößten Stadt im Landkreis Passau. Pocking bietet vor allem für die Dienstleistungsbranche genügend Attraktivität, während die Industrie deutlich weniger vertreten ist. Was haben andere Städte im…

JU Antrag: Sicherstellung der medizinischen Erstversorgung in der Stadthalle

Unser Antrag an den Pockinger Bürgermeister vom 10.12.2018: Sehr geehrter Herr Bürgermeister Krah, wir, die Junge Union Pocking zusammen mit Herrn Dr. Mario Schadt, wendet sich mit einem wichtigen Anliegen an Sie. Wir möchten einen automatisierten externen Defibrillator (AED) und einen großen Verbandskasten für die Stadthalle erwirken. Ein Defibrillator und ein großer Erste-Hilfe- Kasten fehlen…

JU Pocking wirbt für Organspendeausweis

Wer kennt es nicht? Für das neue Jahr nimmt man sich meistens auch neue Vorsätze vor. Mehr Sport zählt zu den beliebtesten, gefolgt von einer gesünderen Ernährung, weniger Alkohol zu trinken oder mit dem Rauchen aufzuhören. Wäre es da nicht originell, sich mal einen neuen Vorsatz vorzunehmen und diesen auch durchzusetzen? Wie wäre es mit…

Auf an Ratsch mit … Pfarrer Christian Thiel und Kaplan Hubertus Kerscher

Das Format „Auf Ratsch mit …“ der Jungen Union in Pocking hat am Sonntag, den 16. Dezember, ein weiteres Mal im Pockinger Hof stattgefunden. Zu Gast waren dieses Mal der Kaplan Hubertus Kerscher und der Pfarrer Christian Thiel, ebenfalls vom JU-Ortsverband zugegen der Vorsitzende Julian Hümmer, zwei seiner Stellvertreter, Christoph Putz und Ernst Geiselberger, der…

Neumitgliederrekord bei der JU Pocking

Der Einsatz der Jungen Union Pocking stößt auf fruchtbaren Boden. Im vergangenen Jahr gelang es dem Ortsverband Pocking die meisten Mitglieder im Bereich der Ortsverbände Passau-Land zu werben. Dies kann nur gelingen, wenn Inhalte überzeugen und eine engagierte Gruppe vorbildlich kooperiert. Bei der Jahreshauptversammlung galt es nun die personellen Entscheidungen für das nächste Jahr zu…

Auf an Ratsch mit … Josef Jakob

Die Heimatstadt mit ihrer Geschichte und all ihren Entwicklungen kennenzulernen, kommt im Alltag oft zu kurz. Zur Einschätzung der heutigen und zukünftigen Stadtentwicklung, ist ein Verstehen der Stadtgeschichte entscheidend. Grund genug, um den Blick zurück in die Vergangenheit zu richten. Im Rahmen des Formates „Auf an Ratsch mit…“ lädt sich die Junge Union Pocking von…